Köttzug 2015

Die Mitglieder und Freunde der Ortsvereine treffen sich am 06.04.2015 um 10:00 Uhr in Uniform an der Gaststätte “Onkel Tom“ zum diesjährigen Köttzug.

Im Verlauf des Köttzuges werden Spenden für die vielfältigen Aufgaben und Projekte des Ortsausschusses gerne entgegengenommen.

Die KGO bittet ihre Mitglieder zahlreich im roten Rock am Köttzug teilzunehmen.

Dorfaktionstag am 28.03.2015

Am Samstag den 28. März 2015 beginnt ab 9:00 Uhr vom Dorfplatz aus die Frühjahrsmüllsammlung des Ortsausschusses mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr.

Mit drei Sammelfahrzeugen soll traditionell die gesamte Oberdreeser Gemarkung von Müll und Unrat befreit werden.

Parallel dazu wird eine Gruppe von Helfern das ehemalige Naturdenkmal „Hainbuche“ sowie das denkmalgeschützte Steinkreuz an der Bundesstraße vom wilden Efeu-Bewuchs befreien damit der ca. 150 Jahre alte Baum wieder ausreichend mit Luft und Wasser versorgt wird.

Helferinnen und Helfer aus der Bürgerschaft, den Vereinen und des Ortsausschusses sind wirklich herzlich gerne willkommen.

Zum Abschluss reicht die Feuerwehr nach getaner Arbeit einen Imbiss auf dem Dorfplatz.

Oberdrees, den 10. März 2015; Kurt Brozio, Ratsherr und Ortsvorsteher

Das WDR besucht die KGO – Exclusiver Bericht aus der Wagenbauhalle

Das WDR hat die KGO besucht und dabei einen exclusiven Bericht in einer der Wagenbauhallen gedreht. Der Bericht wurde am 28.01.2015 in der “Lokalzeit aus Bonn” ausgestrahlt.

Wer die Ausstrahlung verpasst hat oder ihn einfach gerne noch mal sehen möchte, findet ihn
hier: WDR Lokalzeit aus Bonn – live: Aus der Wagenhalle in Rheinbach-Oberdrees (klicken)

Es öffnet sich die Mediathek des WDR. Nach einem weiteren Klick auf das Beethoven Bild wird der Bericht geladen und angezeigt. Viel Vergnügen dabei.